FedEx

Das jetzige Unternehmen FedEx Corporation wurde 1971 unter den Namen Federal Express gegründet. Das US-amerikanische Logistikunternehmen operiert weltweit mit weit über 250.000 Mitarbeitern und konnte im Jahr 2010 42,68 Mrd. $ umsetzen. Bei uns können Sie Ihre FedEx Sendung kostenlos verfolgen und erhalten vielfältige Informationen zum FedEx Unternehmen.

FedEx Tracking – Sendungsverfolgung – Paketverfolgung

Mit jeder FedEx-Lieferung wird ein zwölfstelliger, einzigartiger Zahlencode erstellt, mit dem es möglich ist zu verfolgen, wo sich das Paket aktuell befindet – und das weltweit.

Sendungsverfolgungsnummer macht Tracking möglich

Da FedEx Lieferungen häufig zeitkritisch zustellen muss, ist es vor allem für Geschäftskunden wichtig, dass eine Nachverfolgbarkeit mit vielen Details und zu jeder Zeit möglich ist. Durch die Digitalisierung und Automatisierung in der Logistikbranche ist eine solche Abfrage zeitunabhängig. Das ist wichtig, da viele Kunden in anderen Zeitzonen leben und somit auf Informationen aus dem Internet angewiesen sind.

Das Unternehmen unterscheidet jedoch zwischen Kunden aus Kanada, USA und dem Rest der Welt. Gehört man nicht diesen beiden Ländern an, wird eine Nachverfolgung nur mit FedEx-Express angeboten, was den Service etwas einschränkt. Hat man jedoch Zugang zu den Sendedaten, ist es möglich jeden Abschnitt im Sendeverlauf einzusehen und abzuspeichern. Darüber hinaus ist es möglich, dass sich der Kunde einen eigenen FedEx-Account einrichtet. Dadurch ist ein besserer Service gewährleistet, da es einfacher ist, Kontakt zu einem Service-Mitarbeiter herzustellen.

Sendungsverfolgungsnummer finden

Die einzigartige Sendungsverfolgungsnummer findet sich entweder auf der FedEx-Rechnung oder kann bei der Kunden-Hotline erfragt werden. Die Paketverfolgung ist somit kinderleicht im Internet abrufbar. Empfänger erhalten die Nummer vom Versender. Sollte dies jedoch nicht automatisch geschehen, muss der Versender kontaktiert werden. Wenn man auf eine Bestellung aus Übersee wartet, ist die Paketverfolgung für Kunden ein nützliches Tool, um einzuschätzen, wann die Sendung eintrifft. Somit besteht keine Ungewissheit darüber, wann die Lieferung eitnrifft. Es ist auch möglich, sich automatisch benachrichtigen zu lassen, wenn sich der Sendestatus verändert.

fedex tracking und sendungsverfolgung

FedEx Tracking Möglichkeiten unter fedex.com

Wenn es von rechtlicher Bedeutung ist, wann oder ob das Paket zugestellt wurde, liefert die Sendungsverfolgung auch einen Zustellungsbeleg. Somit ist man gesetzlich abgesichert und kann nachweisen, dass eine Sendung zugestellt wurde.

FedEx Desktop – Noch schneller informiert werden

Um den Komfort des Trackings noch größer zu machen, stellt FedEx eine eigene Software zur Verfügung. Mit FedEx Desktop werden Tracking-Informationen direkt auf den Computer gebracht. Nach einem Download können in das Programm die aktuellen Sendungsverfolgungsnummern eingegeben werden. Bei der Software handelt es sich um ein einfaches Widget. Ein Widget ist ein grafisches Fenster, das sichtbar auf dem Desktop platziert wird. Anders als etwa der Explorer oder andere Programme des Betriebssystems, kann ein Widget ständig in Interaktion mit dem Internet stehen und aktualisiert sich auf Wunsch sofort, wenn neue Informationen vorliegen. Verändert sich der Status der Lieferung, wird dieser direkt auf den Desktop des Computers geliefert. Damit sind erneute Eingaben der Daten unnötig und der Aufwand wird deutlich reduziert. Das Überwachen der Paketverfolgung wird damit noch einfacher. Download: Download von FedEx Desktop

Probleme, die bei Lieferungen auftreten können

fedex auslieferung

FedEx Auslieferung – Bild © FedEx Presse

Anders als beim Kauf einer Ware im Geschäft, ist der Empfänger davon abhängig, das Paket entgegen nehmen zu können. Vor allem für Arbeitnehmer ist dies häufig schwierig, da die Lieferung oftmals tagsüber zugestellt wird. Mit der Sendungsverfolgung von FedEx ist es aber möglich abzuschätzen, wann eine Sendung eintrifft. Ist man dennoch nicht vor Ort, um das Paket anzunehmen, kommt erneut die Sendungsverfolgung ins Spiel. Der Empfänger kann nun einsehen, ob vielleicht jemand anderes das Paket angenommen hat. Wurde das Paket bei einem Nachbarn abgegeben, weiß der Empfänger, wo er es finden kann.

Es kann aber auch der Fall eintreten, dass ein Paket abgelehnt wurde. Nachbarn sind nicht dazu verpflichtet Pakete anzunehmen und Kuriere dürfen Pakete nur an Erwachsene übergeben. Ist also das Kind bereits aus der Schule zurück, heißt das nicht automatisch, dass es auch die Sendung entgegen nehmen kann. Sollte sogar der Fall eintreten, dass unter der Sendungsverfolgungsnummer gar keine Daten mehr ausgegeben werden, hilft nur noch der Griff zum Telefonhörer und ein Anruf bei der FedEx-Hotline.

Reiseroute des Pakets verfolgen

Auch wenn eine Sendung nicht zeitkritisch und der Empfänger flexibel ist, kann es sehr interessant sein zu verfolgen, welche Reiseroute ein Paket nimmt. Bestellt man als Europäer etwa einen Artikel in Kanada und wird dieser mit FedEx versendet, kann der Kunde einige interessante Informationen abfragen. Etwa in welcher Stadt das Paket aufgegeben wurde, in welchem Sendezentrum es verarbeitet wurde und in welches Flugzeug es verladen wurde. Diese Reihenfolge ist dann auch in umgekehrter Reihenfolge bis zum Empfänger in Europa nachvollziehbar.

Dabei muss nicht immer der direkte Weg gewählt werden, da Logistiker häufig versuchen Pakete zu gruppieren, um Kosten zu sparen. Mit Tracking-Code kann man auch diese Umwege einsehen und nachverfolgen. So bekommt jeder die Möglichkeit, einen Blick in komplizierte Welt der Logistik zu werfen. Jedes Paket, das so seinen Empfänger erreicht, hat damit eine Geschichte und wird zu etwas Besonderem.

FedEx Unternehmen – Die meisten Frachtflugzeuge weltweit

fedex logoDie FedEx Corporation ist gemessen am Umsatz der zweitgrößte Logistikkonzern hinter DHL. In Bezug auf die Anzahl der Frachtflugzeuge in der Luftfracht-Division des Unternehmens belegt FedEx sogar Platz Eins und ist damit die größte Frachtfluggesellschaft der Welt.



Firmengeschichte von FedEx

Für ein so großes Unternehmen besitzt der Branchenriese eine relativ kurze Geschichte. Gegründet wurde FedEx im Jahr 1971 unter dem Namen Federal Express. Frederik W. Smith eröffnete sein Unternehmen in Little Rock, Arkansas, siedelte mit der Federal Express aber bereits zwei Jahre später nach Memphis in Tennessee um. Der Zeitpunkt der Gründung war gut gewählt, denn in den siebziger Jahren fand in Amerika eine starke Deregulierung des Lufttransportsektors statt. Smith setzte von Anfang an auf moderne Jets zum Transport der Fracht und konnte so durch Geschwindigkeit trumpfen. In den folgenden Jahren des Umzugs nach Memphis wuchs FedEx auch dank vieler Regierungsaufträge rasant. Im Jahr 1989 übernahm der Paketdienstleister die international tätige Luftfrachtgesellschaft Flying Tiger Line. Neun Jahre später folgten weitere Übernahmen:

  • Caliber System
  • Caliber Logistics Inc
  • Roberts Express
  • Viking Freight
Erst im Jahr 2000 wurde aus dem Unternehmen Federal Express die FedEx Corporation oder kurz nur FedEx. Die Einkaufstour war damit aber noch nicht beendet. Vier Jahre später erwarb FedEx das Unternehmen Kinko`s, das sich mit Kopier-, Druck- und Bindediensten beschäftigte, und gliederte die Firma unter dem Namen FedEx Kinko`s in den Konzern ein.

Die Leistungen von FedEx

fedex flug luftfracht

FedEx garantiert Versandzeiten bei der Luftfracht Bild © Wiki Arpingstone

Wie andere Frachtunternehmen auch bietet FedEx eine ganze Reihe verschiedener Dienstleistungen in Bezug auf die Beförderung von Fracht an. Dazu gehört ein Internationaler Versandservices mit Frachtstücken bis 1000 kg. Einen nationalen Service mit Paketen und Frachtstücken bis 68 Kg, wobei die Möglichkeit besteht, fast zehntausend Pakete auf einem nationalen Frachtbrief zusammen zu fassen. Im weiteren bietet FedEx einen weltweiten Export- und Importversandservice sowie ein einheitliches System für Rücksendungen von Kunden an. Das Unternehmen übernimmt dabei wesentliche logistische Aufgaben von Fremdfirmen und agiert in dessen Namen. Für die Industrie bietet FedEx besondere Leistungen und hierbei speziell für umsatzstarke Branchen oder Industriezweige mit besonderen Frachtbedingungen. So etwa der Versand von Teilen aus der Luft- und Raumfahrt. Hier bietet FedEx nicht nur die komplette Frachtabwicklung inklusive der Frachtpapiererstellung und Zollabwicklung an, sondern garantiert die Versandzeiten. Ein weiterer wichtiger Industriebereich ist die Automotive, wobei es in diesem Bereich durch hoch rationalisierte Fertigungsprozesse auf die absolut pünktliche Zustellung von Teilen aus der Zulieferindustrie geht. Neben der Luftfahrt und der Automotive sind die Bereiche Luxusgüter, Medizinische Produkte sowie die Hightech-Industrie im Fokus der FedEx, denen sie speziell auf ihre Waren und Bedürfnisse zugeschnittene Dienstleistungen anbieten.

Der FedEx Supply Chain Service

FedEx bietet nicht nur die Transportabwicklung an. Mit dem Supply Chain Service des Unternehmens können Firmen ganze logistische Prozesse zu FedEx verlagern und so Ressourcen im eigenen Betrieb schaffen. So bietet FedEx:

  • Kühlketten-Service
  • Logistik-Service für kritische Bestände
  • International Priority DirectDistribution (ein Versandservice, der einzelne internationale Sendungen eines Unternehmens zu Sammelsendungen zusammenfasst und so Frachtkosten einspart.)

Dafür das alle Sendungen pünktlich ankommen und nicht etwa wie in dem Film „Cast Away“ zusammen mit einem FedEx-Mitarbeiter auf einer einsamen Insel stranden, sorgen 643 Flugzeuge von der einmotorigen Cessna bis zum größten zweistrahligen Verkehrsflugzeug der Welt, der Boeing 777, sowie unzählige Lastwagen in fast allen Ländern dieser Erde.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu FedEx

Inhaltsverzeichnis:

  1. FedEx Auslieferungszeiten in Deutschland?
  2. Welches Gefahrgut kann nur mit FedEx verschickt werden?
  3. Fallen FedEx Zollgebühren, Einfuhrumsatzsteuer durch Frachtkosten an?
  4. Kann ich mein FedEx Paket auch abholen?
FedEx Auslieferungszeiten in Deutschland?

Grundsätzlich sind die Auslieferungszeiten von FedEx die normalen Arbeitszeiten, von Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 17 Uhr. Wenn sehr viel auszuliefern ist, können diese Zeiten auch überschritten werden. Sollte der Zusteller den Firmen-Kunden nicht antreffen, wird er eine Nachricht im Briefkasten hinterlassen, dass es einen Zustellversuch gegeben hat. Insgesamt werden drei Versuche bei Firmen-Kunden unternommen, das Paket zuzustellen. Waren die Versuche nicht erfolgreich, wird das Paket in die nächstgelegene FedEx-Filiale gebracht. Von dort kann es abgeholt werden oder es muss eine weitere Zustellung vereinbart werden. Soll die Zustellung an eine Privatadresse erfolgen, wird nur ein Zustellversuch unternommen. Das Paket wird vom Zusteller in die nächstgelegene Filiale gebracht, von dort kann es der Kunde während der angegebenen Geschäftszeiten abholen.

Welches Gefahrgut kann nur mit FedEx verschickt werden?

Als Mitglied der Internationalen Air Transport Association, kurz IATA, gehört das Transportunternehmen FedEx zu den wenigen Unternehmen, die weltweit Transporte mit Gefahrgut durchführen dürfen. Dieses zusätzliche Service, die Versendung von Gefahrgütern der Klasse 1 bis 9, bietet FedEx in 90 Ländern an. Die wichtigsten Märkte sind jedoch Europa, Asien und Nordamerika. Zu den Gefahrgütern zählen unter anderen, explosive Stoffe, entzündliche Gase, nicht-entzündliche Gase, Giftgase, entzündliche Flüssigkeiten, infektiöse und giftige Stoffe. Beim Versand dieser und ähnlicher Gefahrengüter, stehen die hoch qualifizierten Fachleute von FedEx dem Versender beratend und unterstützend zur Seite, damit die Gefahrgutsendung zuverlässig und vor allem sicher ankommt. In den meisten Fällen müssen diese Substanzen in Trockeneis oder Kohlendioxid verpackt werden und mit UN 1845 gekennzeichnet werden. Mit dem FedEx Service Priority International können Gefahrgut-Pakete bis zu 68 kg verschickt werden. Eine Versendung bis zu 1.000 kg ist mit FedEx International Priority Freight möglich.

Fallen FedEx Zollgebühren, Einfuhrumsatzsteuer durch Frachtkosten an?

Seit dem 1. Dezember 2008 ist die Höchstgrenze bei Einfuhren in EU-Länder mit unerheblichem Wert auf € 150,- festgesetzt worden. Bei Waren unter diesem Wert fällt somit kein Zoll an. Dies gilt jedoch nicht für die Einfuhrumsatzsteuer. Für Waren über € 22,- muss eine Einfuhrumsatzsteuer entrichtet werden. Das heißt zusammengefasst, dass bis zu einem Wert von € 22,- weder Zollgebühren noch die Einfuhrumsatzsteuer anfallen, jedoch sehr wohl die Frachtkosten. Bei einem Wert über € 22,- bis € 150,- fallen Einfuhrumsatzsteuer und Frachtkosten an, jedoch keine Zollgebühren. Ab einem Wert von € 150,- sind Zollgebühren, Einfuhrumsatzsteuer und Frachtkosten zu bezahlen.

Kann ich mein FedEx Paket auch abholen?

Es kann vom Versender angegeben werden, dass das Paket abgeholt wird und auf eine Zustellung von vornherein verzichtet wird. Nach dem maximalen dreimaligen Zustellversuch kann das Paket ebenfalls direkt in der nächstgelegenen Filiale, die vom Zusteller auf der hinterlegten Nachricht angegeben wurde, abgeholt werden.

FedEx Kontakt & Service

  • Homepage: FedEx Homepage
  • Email-Kontakt: FedEx Kontaktbereich oder per Email: demaster@fedex.com
  • Telefon Hotline FedEx: 01806-111800* (Montag bis Freitag: 8:00 – 19:00 Uhr) Hinweis: Festnetz 20 Cent/Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf. Preise aus dem Ausland abweichend
  • Telefon Hotline FedEx Buchhaltung: 01806-111800* (Montag bis Freitag: 8:00 – 19:00 Uhr) Hinweis: Festnetz 20 Cent/Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf. Preise aus dem Ausland abweichend
  • Pressekontakt: FedEx Presse
FedEx Service in anderen Ländern:

5 Erfahrungen & Meinungen zu „FedEx

  1. Wilfried Grau

    Miserable Firma!!!!
    Sendungs – Verfolgung funktioniert nicht, wenn nach Eintrag der Trackingnummer immer nur
    “ Im Transit erscheint“. Ich hätte von FedEx mehr erwartet – nach den auf der Seite aufgeführten
    Versprechungen. Wir werden doch wieder mit DHL arbeiten müssen!

    Antworten
  2. Jacqueline Maier

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich erwarte eine Sendung von IDT mit der Tracking-Nummer 616710695171. Angeblich wurde Freitag in Leipzig ausgeliefert, bei mir und meinen Kollegen ist aber nichts angekommen. Bei wem wurde die Sendung abgegeben?
    Freundliche Grüße, Jacqueline Maier

    Antworten
  3. Lawal Anthony M

    Hallo Kundenservice,
    mir wurde ein Päckchen vor ein paar Tagen gesendet, aber weiß nicht wie ich es bekommen kann. Die Zustellung kam an die falschen Adresse, denn ich bin neulich umgezogen. Nun habe ich keine Ahnung, wo sich die Zweigstelle von FedEx hier in Bielefeld befindet. Möglicherweise kann ich zum Abholen vorbeikommen, wenn ich noch eine Antwort bekomme. Die Tracking-Nummer lautet: 806478695509
    Beste Grüße Lawal Anthony

    NB. Meine neue Anschrift, zu der das Päckchen kommen sollte, ist Adalbert-Stifter Straße 16, 33613 Bielefeld.

    Antworten
  4. Hans-Peter Tietz

    Hallo an das Kundenservice,
    Ich warte jetzt schon seit Ende November auf meine Sendung es steht immer nur im Transit sonst nix was ist da los wo bleibt meine Sendung die nummer lautet: RU473038776CH wenn ich bis übermorgen kein bescheid hab geht es zum Anwalt und andere Rechtliche schritte werden ein geleitet.

    Antworten
  5. Werner Hertlein

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich erwarte eine Sendung von IDT mit der Tracking-Nummer 779668425456, leider ist bis heute nichts angekommen.

    m
    Mfg. Werner Hertlein

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.