Der DHL Paketkasten

dhl paketkasten DHL Paketkasten – Bild © Presse DHL

Für Jene, die tagsüber nicht zu Hause sind, ist die Annahme von Paketen oft eine arbeitsintensive Angelegenheit. Ohne vereinbarten Ablageort, muss der Zusteller zumeist Pakete zur nächsten Poststelle zurückfahren. Die DHL bietet mit ihrem Paketkasten nun Abhilfe.

DHL Paketkasten – Ein Briefkasten für Groß und Klein

Die neuen Paketkästen werden individuell für den Kunden angefertigt. Dabei steht zur Wahl, ob man sowohl Briefe als auch Pakete empfangen möchte oder ob er allein für letztere zur Verfügung stehen soll. Außerdem kann der Empfänger zwischen verschieden Größen, Designs und Farben wählen. So ist es möglich, den Kasten an der Hauswand oder auf einem Sockel zu befestigen. Vorraussetzung ist allein, dass er von dem Paketdienst erreichbar bleibt.

Eine simple Idee mit vielen Vorteilen

Vor allem für Paketempfänger, die auf dem Land wohnen, lohnt sich eine solche Box, da auch der nächste Nachbar weit entfernt wohnen könnte. Trifft der Bote an der Haustür niemanden an, öffnet er mit einem Chip, der als Schlüssel dient, den geräumigen Kasten und hinterlegt das Paket. Es ist damit sicher vor Witterung und Langfingern verwahrt. Der Empfänger oder die Empfängerin kann dann mit dem eigenen Chip das Paket jederzeit unabhängig entgegen nehmen. Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit, Sendungen abholen zu lassen. Man kann dafür online eine Abholung beantragen oder das zu sendende Paket einfach für das nächste Mal hinterlegen.

Für Städte weniger geeignet

Während sich mit einer Investition in einen Paketkasten das Leben auf dem Land vereinfachen lässt, fehlt es in der Stadt wohlmöglich an genug Platz, um einen Ablageort dieser Größe zu installieren. Deshalb richtet sich sich dieses Angebot der DHL eher an Kunden mit Einfamilienhäusern oder Doppelhaushälften. Hier lässt sich eine solche Box ohne große Probleme vor dem Haus errichten. Für den Städter sollte diese luxuriöse Alternative allerdings kein schmerzhafter Verlust sein. Der nächste Nachbar lebt zumeist im selben Haus und die Packstation ist wohlmöglich auch nicht weit.

Kaufen oder Mieten – Die DHL Paketkasten Preise

Die Kauf,- und Mietpreise im Überblick:

  • Basisvariante Kauf – Ab 99 Euro
  • Alternatives Design „Modern“ Kauf – Ab 179 Euro (Allerdings muss gegebenenfalls der Sockel für 79 Euro dazu gebucht werden)
  • Freistehenden XL-Kasten „Modern“ mit Montage Kauf – Preis bei 586 Euro
  • Basisvariante Miete – Monatlich ab 1,99 Euro
  • Alternatives Design Miete „Modern“ – Monatlich ab 3,99 Euro
Die Kosten für den Sockel und für die Montage fallen gegebenenfalls dennoch als Einmalzahlung an.

dhl paketkasten service

Wer also eine sichere und zeitsparende Alternative sucht, Pakete tagsüber unter der Woche zu senden und zu empfangen, ohne zu Hause zu sein, der könnte mit der Paketbox glücklich werden. Für Städter reicht das bestehende Angebot allemal aus. Für Landbewohner ist dies aber eine gute Lösung. Vor allem, wenn nicht abgelieferte Pakete zur eigenhändigen Abholung gar in die entlegenen Nachbarorte zurückgekarrt werden. Weitere Informationen, Anmeldung und Buchung finden Sie HIER.